7 faszinierende Küchentheken

Request free quote

Invalid number. Please check the country code, prefix and phone number
By clicking 'Send' I confirm I have read the Privacy Policy & agree that my foregoing information will be processed to answer my request.
Note: You can revoke your consent by emailing privacy@homify.com with effect for the future.

7 faszinierende Küchentheken

Katharina Keppler Katharina Keppler
by DEULONDER arquitectura domestica Modern
Loading admin actions …

Küchentheken sind vielseitig einsetzbar und können eine Menge unterschiedlicher Funktionalitäten bieten, die unseren Bedürfnissen angepasst werden können. Die Wahl fällt umso leichter, wenn die Theke zudem aus einem natürlichen Material hergestellt ist. Der Trend heute ist: Holz. Denn Küchentheken aus Holz waren und sind seit jeher in Mode.

Holz ist ein Material, das immer gut aussieht. Es passt außerdem zu allen Räumen, ist kombinierbar mit allen Stilen und mundet zumeist allen Geschmäckern. Es ist daher kein Zufall, dass immer mehr Küchenprojekte eine Küchentheke aus Holz als Bestandteil des Lieblingsraums des Hauses aufführen. Das gleiche Material kommt auch gerne bei den Inseln und Halbinseln der Küche zum Einsatz, die bei der Organisation unserer Küche als große Hilfe dienen, indem sie unseren Bewegungsfluss im Raum nicht behindern.

Die Bedeutung der Küchentheken, Kücheninseln oder Frühstücksbars, soll wie der Name dies schon verrät, ganze Speisezimmer ersetzen und gemeinsame Mahlzeiten ermöglichen! Vor allem in den Häusern mit kleinen Räumen durchaus eine nützliche Funktion. 

Dieses Ideenbuch stellt euch wunderbare Designs von 7 unterschiedlichen und fantastischen Küchentheken vor, die in verschiedene Räume und zu verschiedenen Kochstilen passen. Verratet es uns: Welche ist euer Favorit?

1. Hölzerne Küchentheke in moderner Umgebung

Für diejenigen, die ihr Frühstück am Sonntag noch im Pyjama entspannt genießen möchten, ist möglicherweise diese Frühstücksbar eine schöne Inspiration. Warmes Holz inmitten einer durchaus modernen Umgebung. Diese Kombination von Holz verbunden mit den modernen Materialien wie beispielsweise der Aluminium-Stühle hebt die Größe und den edlen Charakter des Holzes in den Vordergrund und verschafft eine warme Atmosphäre inmitten einer trendigen Wohnküche.

2. Kompakte Küchen

Holz wird oft als rustikal wahrgenommen, daher wird angenommen, das Material passt am besten nur in rustikale Räume. Aber versucht den Stilbruch: Wagt euch an die Küchentheke aus Holz! 

Hier wird einer Küche mit vielen metallic-farbenen Elementen durch eine Küchentheke, die in einem elegant dunklen Holz gehalten ist, eine anspruchsvolle und sehr edle Optik verliehen. Die Art der Küchentheke ist zudem ideal für kleinere Küchen. Die Theke wird dabei mit der Kochinsel verbunden und bildet optisch ein T. Dadurch ist der Bewegungsfluss der Menschen rundherum weiterhin möglich, dennoch bietet diese Variante ausreichend Platz gemeinsam rund um die Bar zu sitzen, und das Frühstück, Mittag- oder Abendessen zu genießen.

3. Ideal für Treffen mit vielen Freunden

Diese lange Küchentheke inspiriert zweifellos, viele Freunde zu einem netten Abendessen einzuladen. Während man kocht, können alle anderen zusehen, wie das Essen zubereitet wird. Das Kochen wird zu einem gemeinsamen Erlebnis. Während des Kocherlebnisses kann man mit seinen Freunden ein gutes Glas Wein genießen und der Gesprächsfluss bleibt erhalten. Wer sehnt sich an dieser fabelhaften Theke nicht nach einem geselligen Treffen?

4. Küchentheke als Raumtrenner

MR & MRS BENNETT'S KITCHEN by Diane Berry Kitchens Modern
Diane Berry Kitchens

MR & MRS BENNETT'S KITCHEN

Diane Berry Kitchens

Eine Küchentheke kann auch wunderbar als Raumtrenner eingesetzt werden, um einzelne Wohnbereiche voneinander abzutrennen. Sie kann gleichzeitig ein Teil der Küche sein und als Theke dienen und zu einem Teil des Raumes werden. Ganz so als würde hier eine halbhohe Mauer stehen . 

Auf dieser Abbildung wurde ein rötlich-oranger Holz-Ton gewählt, der sich perfekt mit der Farbe der Bodenwand verbindet und einen Einklang im großen Wohn-Essbereich schafft.

5. Multifunktionalität

Hier wird eine wunderbare Funktionserweiterung in die Küchentheke gebaut. Die Kücheninsel und die dazugehörige Theke sind somit das Zentrum aller Handgriffe. Dieser Einbau ist klein, kompakt, aber auch funktionell: Gemeinsam essen, gemeinsam einen Drink genießen und gemeinsames Kochen verbunden mit einer Aufbewahrungsfunktion. Alles in allem ist diese Variante ideal für kleine Küchen oder Küchen, in denen dieser Teil in den Wohn-Essbereich involviert ist.

6. Küchentheke auf zwei Ebenen

Eine Küchentheke kann nicht immer als Teil der Arbeitsplatte fungieren oder an der Wand befestigt werden. Dann wenn der Platz es erlaubt, kann die Küchentheke durch eine Modifikation der Konstruktion einer Kochinsel zum Beispiel als zweite Ebene aus der Kochinsel führen. Dies stellt eine Möglichkeit dar, verschiedene Materialien und Formen direkt miteinander zu kombinieren, mit dem Ziel, neue originelle Designs zu schaffen.

7. Holz mit Fliesen

Für diejenigen, die den skandinavischen oder nordischen Stil mögen, ist diese Idee einer Küchentheke perfekt. Die Theke zeigt sich in ihrem ganz natürlichen Zustand: durch Massivholz. Die Abdeckung, teils aus Holz und teilweise gefliest in neutralen Farben ist dabei ein einzigartiges Detail. Ganz eine Küche, die im skandinavischen Stil gehalten ist und in der modernen Touch mit dem verbunden wird, was traditionell ist. Wie kann man das nicht lieben?

Mehr Ideen für ein cooles Küchendesign bekommt ihr bei unseren Küchenherstellern.

Modern home by Casas inHAUS Modern

Need help with your home project?
Get in touch!

Discover home inspiration!