Fehler im Garten: 13 Dinge, die du unbedingt vermeiden solltest

Request free quote

Invalid number. Please check the country code, prefix and phone number
By clicking 'Send' I confirm I have read the Privacy Policy & agree that my foregoing information will be processed to answer my request.
Note: You can revoke your consent by emailing privacy@homify.com with effect for the future.

Fehler im Garten: 13 Dinge, die du unbedingt vermeiden solltest

Anne Krusche—HOMIFY Anne Krusche—HOMIFY
​A complex project, in which #RailingLondon worked on a staircase, internal doors, interior and exterior balustrades and a Juliet balcony. Modern style gardens by Railing London Ltd Modern
Loading admin actions …

Nicht jeder von uns wird mit einem grünen Daumen geboren, sodass wir alle den einen oder anderen Fehler im Garten machen. Ganz gleich, ob wir gerade unser erstes Gemüsebeet anlegen, die Terrasse neu dekorieren oder die beste Möglichkeit suchen, Unkraut effizient zu vernichten – wir haben ganz typische Fehler für euch zusammengestellt, die vielen von uns bestimmt schon einmal passiert sind. Eines ist sicher: Nach diesem Ideenbuch gelingt die Gartenarbeit noch viel besser!

1. Unkraut vernichten

Die Auswirkungen von Unkrautvernichtungsmitteln kann durchaus schädlich für den Garten sein. Wer sich hierbei unsicher ist, sollte sich vorher von einem Experten beraten lassen.

Hier findet weitere Tipps für die richtige Pflege eures Gartens.

2. Möbel sind nicht alles

Ayrshire outdoor living Modern style gardens by Lithic Fire Modern Sandstone

Viele von uns legen viel Wert auf hochwertige und besondere Möbel sowie eine fantastische Dekoration. Doch manchmal vergessen wir, dass jeder Bereich mit einer wunderbaren Bepflanzung noch viel schöner wirkt. Deshalb: Verschönert die Terrasse oder die Feuerstelle im Garten unbedingt mit Blumen und Pflanzen, die ihr besonders gern mögt.

3. Der pH-Wert

Vergesst nicht, den pH-Wert des Bodens herauszufinden, da es sonst sein kann, dass bestimmte Pflanzen einfach nicht wachsen werden.

4. Zu viel Wasser für die Pflanzen

Wenn ihr eure Pflanzen zu oft und lange gießt, kann das dazu führen, dass zarte Blüten abgetötet werden.

5. Zu wenig Wasser

Pflanzen, die mit zu wenig Wasser versorgt werden, können natürlich auch nicht überleben. Deshalb sollte man den Zustand regelmäßig überprüfen.

6. Pflanzen brauchen Licht

Manche Pflanzenarten benötigen mehr Licht als andere. Umso wichtiger ist es, dass ihr euch vorab informiert, wo welche Pflanzen am besten platziert werden sollten.

7. Zur richtigen Zeit pflanzen

Modern Family Garden Modern style gardens by Borrowed Space Modern

Achtet man nicht auf die richtige Pflanzsaison, kann dies schnell zu leeren Beeten führen. Besonders bei Obst und Gemüse ist dies sehr wichtig.

8. Pflanzen beschneiden

Pflanzen müssen in der Regel beschnitten werden, sonst kann es dazu kommen, dass sie irgendwann aufhören zu wachsen.

9. Schädlingsbekämpfung

Eines der wichtigsten Dinge, um seine Pflanzen gesund zu halten: Nur mit einer regelmäßigen Schädlingsbekämpfung bleiben sie schön und gepflegt.

10. Das Wachstum

Auch auf das Wachstum der Pflanzen sollte man von Zeit zu Zeit achten. Vergisst man es für zu lange Zeit, erhält man einen überwucherten Garten.

11. Pflanzenarten

Manche Pflanzen werden nie Früchte hervorbringen. Bevor ihr also unzählige Pflanzen einer Sorte kauft, geht sicher, welche Eigenschaften sie hat.

12. Pestizide

Schädliche Pestizide können dazu führen, dass beispielsweise Bienen abgeschreckt werden. Der Garten benötigt allerdings die natürlichen Besucher, um im Frühjahr in seiner vollen Pracht zu blühen.

13. Der richtige Ort für Bäume

Pflanzt man seine Bäume zu nah am Haus, kann es zu ernsthaften Problemen kommen, beispielsweise Schaden am Fundament.

Modern home by Casas inHAUS Modern

Need help with your home project?
Get in touch!

Discover home inspiration!