Leere Ecken mit einfachen Ideen sinnvoll nutzen

Request free quote

Invalid number. Please check the country code, prefix and phone number
By clicking 'Send' I confirm I have read the Privacy Policy & agree that my foregoing information will be processed to answer my request.
Note: You can revoke your consent by emailing privacy@homify.com with effect for the future.

Leere Ecken mit einfachen Ideen sinnvoll nutzen

Janin Istenits Janin Istenits
colonial  by VILLATTE - La Maison, Colonial
Loading admin actions …

Bei der Einrichtung des eigenen Zuhauses stoßen viele Bewohner auf das immer gleiche Problem: die Ecken bleiben leer, ungenutzt – und verstauben. Viele Räume werden zwar stilbewusst und modern eingerichtet, aber nicht voll ausgenutzt. 

Zahlreiche Innenarchitekten kennen dieses Problem und haben in den letzten Jahren ausgefallene Ideen und tolle Lösungen präsentiert, um jede Ecke im Haus sinnvoll zu nutzen. Wir haben uns einige ihrer Tipps etwas genauer angesehen und zeigen euch, wie viel Potential in jeder Ecke eures Zuhauses steckt!

Das praktische Bücherregal

Ein Klassiker unter den Eckenfüllern ist definitiv das Bücherregal. Die Bücher müssen irgendwo im Raum untergebracht werden und die deckenhohen Möbel – vielleicht sogar an die Ecke angepasst – werden zum perfekten Element, um den brachliegenden Platz gekonnt nutzen. Im Bild oben seht ihr, wie ein praktisches Bücherregal platziert wurde, um den Raum voll auszufüllen. Da es sich hierbei um ein Exemplar aus hellem Holz handelt, wirkt der Raum nicht zugestellt und die Lücke ist perfekt ausgefüllt.

Das große Treppenhaus

Auch im Treppenhaus verbirgt sich wertvoller Platz, der durch bestimmte Elemente perfekt nutzbar gemacht werden kann. Im Bild oben seht ihr, dass die Hausbesitzer einige Pflanzen im linken Bereich der Treppe platziert haben – ein grüner Hingucker, der jeden Treppengang zum Vergnügen macht.

Minimalistische Elemente

Wenn ihr lieber mit kunstvollen Details arbeiten möchtet, solltet ihr euch an dem Vorschlag im Bild oben orientieren. Hier wurde jeder Einrichtungsgegenstand mit viel Liebe zum Detail ausgewählt. Die Säule in der rechten Ecke des Raumes macht es schwer, ein Regal zu integrieren. Stattdessen entschieden sich die Innenarchitekten ganz einfach für eine bequeme Sitzmöglichkeit, die nicht nur praktisch, sondern auch noch hübsch anzusehen ist.

Eine Garderobe

Sehr lohnenswert ist es, wenn ihr euch für eine Garderobe entscheidet, die ihr direkt an die ungenutzte Ecke anpasst. Im Bild oben ist ein tolles Exemplar in Form von einer Treppe zu sehen – hier finden Jacken, Accessoires und Taschen Platz und Ordnung im Wohnbereich ist garantiert!

​Kunstvolle Details als Hingucker

Falls ihr gar nicht darauf aus seid, durch die Nutzung der Ecken mehr Platz in eurem Zuhause zu schaffen, könnt ihr auch einfach euren Sinn für Kunst ausleben und damit schön dekorieren. Verwirklicht euch selbst, fertigt eure persönlichen Erinnerungen an, wählt euer liebstes Kunstwerk aus und sorgt mit Stil für das richtige Flair in euren vier Wänden!

Praktisch, grün oder doch lieber kunstvoll – es gibt viele Möglichkeiten, um die Ecken in eurem Zuhause gekonnt auszunutzen, viel Spaß beim Ausprobieren!

Modern home by Casas inHAUS Modern

Need help with your home project?
Get in touch!

Discover home inspiration!